Eisen sind die klassischen Golfschläger. Man unterscheidet nach den Nummern 1-2-3-4-5-6-7-8-9-PW-SW. Je kleiner die Nummer, desto weiter fliegt der Ball. Multifunktionell ist das 7er Eisen, mit dem ganz gut über die Runden kommt. Es spielt sich leicht und erreicht relativ grosse Weiten. Bei einem guten Schwung sollte man zwischen 120 und 130 Meter damit schlagen (reiner Flug). Weiter und nicht wesentlich schwerer zu spielen sind die Eisen 5 und 6. Eisen 3 und 4 sind bereits schwer zu schlagen, Eisen 8, 9, PW und SW sind etwas für kurze, aber hohe Bälle. Wobei ein Eisen 8 immerhin im Schnitt 110 Meter carry Schaft.

Größe: Für Crossgolf wie gesagt Eisen 7, nächste Ergänzung ein Sandwedge (SW) und dann ein 5er Eisen.

Schlägerlänge: die sollte zur Körpergröße passen, sonst ist kein ordentlicher Schwung möglich. Die meisten unserer Schläger werden auf Wunsch ohne Mehrkosten angepasst.

Schlägerkopf: billige Eisen sind aus einem Zinkguß, meist verchromt. Für Crossgolf und eigentlich generell zum Golfspielen ungeeignet. Wir verwenden ausschließlich Schlägerköpfe aus Edelstahl.

Kopfform: früher spielte man sogenannte Blade-Eisen. Geschmiedet, viel Masse hinterm Ball, Schlägerblatt sehr dünn. Für den Profi ideal, für den Anfänger meist der Anfang vom Ende. Wenn man nicht exakt trifft, dann passiert nichts. Deshalb wurden die Cavity-Back Eisen entwickelt. Masse nach aussen, Rücken hohl (= Cavity), breiter, tiefer Schwerpunkt. Damit vergrössert sich der Sweetspot (die ideale Treffzone) und reduzieren sich die Fehlschläge.

Schäfte: Stahl oder Graphit sind die beiden Materialien. Stahl ist präziser, schlägt bei schlechtem Schwung kürzer und beansprucht Sehnen und Gelenke. Graphit ist teurer, die Bälle fliegen (vor allem beim Amateur) weiter und ein Fehlschlag schmerzt nicht ganz so wie bei Stahl. Zusätzlich unterscheiden sich die Schäfte im Flex, sprich Biegeverhalten. Der Flex muss zur Schwunggeschwindigkeit passen, sonst startet der Ball irgendwohin oder fliegt nicht hoch genug. R-Flex passt für die meisten männlichen Spieler, L-Flex ist ideal für Damen. Der Schaft ist der Motor des Golfschlägers!

Richtige Cross-Eisen zum günstigen Preis im Shop.

www.marken-golf.de

www.slicekiller.de

www.heritage-golf.de

www.powwwer.de

www.golfhaus.de